Einführung der Sofortsynchronisierung für gemeinsam genutzte Kontakte für Gmail®

Im Informationszeitalter ist fast alles schnelllebig. Die Technologie spielte in diesem Umfeld eine große Rolle. Der Datenaustausch steht an erster Stelle in dem Bereich, in dem es auf Geschwindigkeit ankommt. Um mit dieser Entwicklung Schritt zu halten, hat Shared Contacts for Gmail® die App aktualisiert, um eine sofortige Synchronisierung der freigegebenen Kontakte zu ermöglichen.

Bei anderen Kontaktmanagement-Apps dauert es vier (4) bis zu 48 Stunden, bis die Aktualisierung erfolgt. Dies kann für diejenigen, die auf eine dynamische Zusammenarbeit angewiesen sind, problematisch sein.

Rascher Informationsaustausch

Nehmen wir zum Beispiel das Marketingpersonal, das vor Ort ist, um Anmeldungen für ein neues Produkt einzuholen. Er gibt den ganzen Tag über Kontakte in sein Telefon ein. Durch die sofortige Synchronisierung von Shared Contacts for Gmail® kann das Vertriebsteam die passenden Werbematerialien auf der Grundlage der Notizen in der Kommentarfunktion der App versenden.

Beide Parteien müssen nicht mehr stunden- oder gar tagelang auf die Weiterleitung der Kontakte warten. Auch die Kontaktdaten müssen nicht erneut eingegeben werden. Dank der sofortigen Synchronisierung kann das Verkaufsteam zuschlagen, solange das Eisen noch heiß ist, um keine Verkaufschancen zu verpassen.

Darüber hinaus kommt die sofortige Synchronisierung auch anderen abteilungsübergreifenden Kontaktverwaltungsanforderungen zugute. Werfen wir einen Blick auf eine andere Situation. Die IT-Abteilung hat ihre Nummern geändert. Durch die sofortige Synchronisierung kann jeder Mitarbeiter des Unternehmens die neue Nummer sofort anrufen.

Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, dass Sie das interne Memo über die aktualisierten Kontaktdaten verpassen. Shared Contacts for Gmail® macht die Änderungen reibungslos. Jeder erhält die aktualisierten Nummern direkt in sein Telefonbuch. So wird niemand versehentlich eine Verbindung über die alte Nummer der IT-Abteilung herstellen. Dies lässt darauf schließen, dass die IT-Abteilung ihre Zahlen überhaupt nicht geändert hat.

Nahtlose Aktualisierung

Wie bereits erwähnt, kann die sofortige Synchronisierung den Eindruck erwecken, dass die Zahlen nicht aktualisiert wurden. Dies geschieht, weil die Änderungen direkt im Telefonbuch vorgenommen werden. Damit entfallen die lästigen Aktualisierungen, zu denen die Benutzer aufgefordert werden. Es würde auch eine E-Mail weniger eingehen, die sofort gelöscht werden müsste.

Sollte der Administrator jedoch der Meinung sein, dass die Aktualisierung der Kontaktinformationen unbedingt bekannt sein muss, kann er die Nutzer einfach im Kommentarbereich des Kontakts markieren.

Lesen: Wie man einen Google-Kontakt kommentiert

Effizienteres Kontaktmanagement

Wenn Sie eine alte Nummer anrufen, die nicht mehr funktioniert, verschwenden Sie Zeit und Mühe. Außerdem sind die Ressourcen erschöpft, wenn es darum geht, die E-Mail oder den Vermerk über die neue Nummer zu finden. Außerdem müssen Sie möglicherweise die Kontaktangaben in Ihrem Adressbuch manuell ändern.

Die Sofortsynchronisationsfunktion von Shared Contacts for Gmail® macht Schluss mit dem oben erwähnten Schnickschnack. Dementsprechend werden doppelte Einträge (einer für die alte und der andere für die neue Nummer) vermieden.

Lesen Sie: 10 bewährte Praktiken für das Kontaktmanagement

Ein Vorteil gegenüber anderen Kontaktmanagement-Apps

Shared Contacts für Gmail® verwendet ein Erkennungssystem. Die App sorgt dafür, dass die Detektoren immer dann ausgelöst werden, wenn ein Benutzer einen Kontakt aktualisiert. Die App überträgt die Änderungen dann sofort an alle, die Zugriff auf diesen Kontakt haben.

Andere Anwendungen führen lediglich Abfragen durch. Sie fragen einfach alle 24 Stunden, manche sogar bis zu 72 Stunden, die Kontakte aller Mitarbeiter des Unternehmens ab, um zu prüfen, welche Kontakte aktualisiert wurden. Danach propagieren sie die Aktualisierung, wenn Änderungen vorgenommen wurden. Dies führt zu großen Verzögerungen beim Informationsaustausch. Dies wiederum kann dazu führen, dass das Unternehmen nicht mehr reibungslos funktioniert.

Schlussfolgerung zur sofortigen Synchronisierung der gemeinsamen Kontakte

Shared Contacts for Gmail® behebt die Frustration der Kunden über die Verzögerungen bei der Synchronisierung. Durch diese Sofortsynchronisationsfunktion können die Benutzer jetzt sofort auf die aktualisierten Kontaktdaten der freigegebenen Kontakte zugreifen. Sei es in Google Mail, Google Drive, auf dem Mobiltelefon oder in Hunderten von anderen Nachrichtenkanälen.

Versuchen Sie es jetzt
Holen Sie sich jetzt Ihre 15-tägige kostenlose Testversion!

Verwandte Beiträge

Transformieren Sie Ihr Kontaktmanagement: Testen Sie Shared Contacts für Gmail® kostenlos

Kontaktmanagement bedeutet, Kontaktinformationen über Ihre Interessenten und Kunden, Leads, Lieferanten, Partner, Stakeholder, Mitarbeiter usw. zu speichern, zu organisieren, zu sichern und zu verfolgen und sie für alle Mitglieder Ihres Unternehmens leicht zugänglich zu machen. Wenn die Kontaktverwaltung richtig durchgeführt wird, kann Ihr gesamtes Unternehmen besser zusammenarbeiten, wertvolle Zeit für Verwaltungsaufgaben einsparen und die Einhaltung von […]

Mehr lesen

Verwalten Ihrer gemeinsamen Kontakte

Gemeinsame Kontakte zu haben, bringt Ihnen Vorteile. Wenn Sie lernen, Ihre gemeinsamen Kontakte richtig zu verwalten, können Sie die Vorteile dieser Kontakte voll ausschöpfen. Eine gemeinsame Kontaktdatenbank innerhalb Ihres Unternehmens erleichtert die Zusammenarbeit. Sie und Ihr Team müssen sich nicht mehr auf eine Tabellenkalkulationsdatei verlassen, um Kundenkontaktinformationen auszutauschen. Die Verwendung der gemeinsamen Kontakte als Unternehmensverzeichnis […]

Mehr lesen

10 bewährte Praktiken für das Kontaktmanagement

Die Kontaktverwaltung sorgt für die Organisation von Geschäftskontakten. Sie ist ein entscheidendes Instrument für die Produktivität und die Gewinnung besserer Kundenkenntnisse. Das zentralisierte Verzeichnis trägt auch zu einer reibungsloseren Zusammenarbeit und besseren Kommunikation bei. Die Kenntnis der besten Praktiken für das Kontaktmanagement ebnet den Weg für eine effektive Nutzung der Technologien und einen effizienteren Umgang […]

Mehr lesen

Was ist Kontaktfreigabe und warum ist sie wichtig?

Bei der Arbeit in einem Unternehmen ist der Austausch von Wissen einer der wichtigsten Aspekte der Produktivität. Ein großer Teil des Wissens, mit dem wir heute arbeiten, beruht auf den Kontakten, mit denen wir Geschäfte machen. Mit anderen Worten: Im Geschäftsleben geht es um Menschen, und Kontakte sind der Hauptbestandteil des Wissens, das wir bei […]

Mehr lesen