Einen neuen Kunden als Wiederverkäufer hinzufügen

Als Wiederverkäufer von Shared Contacts for Gmail® haben Sie viele Vorteile!

Wenn Sie einer unserer Wiederverkäufer sind und;

  • einer Ihrer Kunden an der Freigabe von Google-Kontakten interessiert ist, oder
  • einer Ihrer Kunden nutzt bereits GSC und Sie möchten ihn in Ihre Wiederverkäuferkonsole übertragen, um sein Abonnement mit Ihrem Wiederverkäuferrabatt zu kaufen;

Dann müssen Sie nur die folgenden Anweisungen befolgen.

Schritte zum Hinzufügen von Kunden als Verkäufer in der App Shared Contacts for Gmail®:

Benötigte Zeit: 2 Minuten.

  1. Zunächst einmal müssen interessierte Nutzer sowie bereits bestehende Nutzer das Wiederverkäuferformular auf unserer Shared Contacts for Gmail Website ausfüllen.

    Shared Contacts for Gmail erhält eine Benachrichtigung > Shared Contacts for Gmail sendet dem Antragsteller einen Wiederverkäufervertrag per E-Mail zu > Antragsteller sendet den unterschriebenen pdf-Vertrag zurück > Shared Contacts for Gmail genehmigt den Antrag des Antragstellers.

  2. Wenn Sie ein neuer Benutzer sind, erstellen Sie einfach ein Shared Contacts for Gmail-Konto auf unserer Website.

    Folgen Sie bei der Anmeldung als neuer Benutzer allen Aufforderungen zur Erteilung von Zugriffsrechten. Achten Sie auf die unten stehenden Aufforderungen, die Sie sich genauer ansehen müssen!

  3. Wenn Sie die unten gezeigte Aufforderung erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie „I have a G Suite reseller“ auswählen.

    Wenn ein Benutzer diesen Schritt versäumt, kann er eine E-Mail an den Support schicken, der den Kunden dann dem Wiederverkäufer zuordnet.elect “I have a G Suite reseller”

  4. Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens des Wiederverkäufers und klicken Sie anschließend auf „Kontakte jetzt freigeben“.

    Wählen Sie

  5. Wählen Sie in dieser Aufforderung den Namen des Wiederverkäufers unter „Einschalten für“ aus und stimmen Sie dann den Bedingungen zu. Um fortzufahren, klicken Sie auf Akzeptieren.

    Dabei handelt es sich um die standardmäßige Google-API-Zugriffsberechtigung, die Nutzer jeder Drittanbieter-Anwendung erteilen. Im Fall von Shared Contact für Gmail können Sie Kontakte anzeigen, hinzufügen, löschen und synchronisieren
    wählen Sie den Namen des Wiederverkäufers unter

Das war’s, Sie sind jetzt ein Profi im Hinzufügen neuer Kunden als Wiederverkäufer!